Bearbeiten von „Gästebuch“

Zur Navigation springen Zur Suche springen

Warnung: Du bist nicht angemeldet. Deine IP-Adresse wird bei Bearbeitungen öffentlich sichtbar. Melde dich an oder erstelle ein Benutzerkonto, damit Bearbeitungen deinem Benutzernamen zugeordnet werden.

Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten, um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rückgängig zu machen.
Aktuelle Version Dein Text
Zeile 3: Zeile 3:
 
__TOC__
 
__TOC__
  
==Was kann man mit diesem Gästebuch machen?==
+
greg.txt;1;3
Wie in den meisten Wikis, ist hier zum Schreiben eine Anmeldung nicht notwendig, aber in 15 Sekunden [[Spezial:Userlogin|möglich]]. Zum Schreiben einfach '''[http://gaestebuch.corbita.de/index.php?title=G%C3%A4stebuch&action=edit bearbeiten]'''-Knopf drücken. (<small><small>[http://www.homann.net/wiki/index.php?title=Spezial:Userlogin&returnto=Wiki:Editierhilfe oben rechts]</small></small>)  und mit Anmeldung kann man z.B. auch Fotos einbetten. Tipp: Dieses Gästebuch-Wiki kann man ebenfalls abonnieren. Einfach im [[:de:RSS|RSS]]- oder [[:de:Atom (XML-Format)|Atom-Reader]] (z.B. [http://www.google.com/reader/ Google-Reader], [http://www.protopage.com/benesproto Protopage] oder [http://www.live.com/ Windows Live] ) auf den Abo-Knopf drücken (mit der WWW-Adresse oben) und neue Gästebucheinträge erscheinen im Stream. Man kann sich aber auch gleich einen ganzen [http://www.protopage.com/benesproto Ajax-Desktop1], [http://www.tabblo.com/studio/ 2] oder eine [http://www.buzinkay.net/blog-de/2006/08/expertenseiten-mit-hubpages/ Hubpage] bauen. [[Benutzer:Bene|Bene]] 13:21, 18. Jan 2008 (CET)
 
  
== Was zu lesen... ==
+
greg.txt;1;3
Grü&szlig; Gott Herr Homann, oder grü&szlig;en Sie mich ;)
 
Ich habe neue Neuigkeiten für Sie. So wie es aussieht möchte mich der Krankenhausverbund [http://www.sana.de Sana] behalten. Ich weiss nicht ob es Sie es wissen aber in den Krankenhäuser tut sich einiges in der EDV. Bladecenter werden zum Standard und von SDSL Leitungen gibt es mehr als genug, jetzt muss man nur noch an den Anwendern arbeiten die der EDV keinen Respekt zollen. Wo soll das noch hinführen...
 
Grü&szlig;e, Dennis Meyer
 
:::Freut mich; da haben Sie vielleicht Gelegenheit, innerhalb der Firma Berlin wieder zu sehen. Die Schnittstelle zwischen Fach- und IT-Abteilung ist in vielen grö&szlig;eren Firmen der nicht immer reibungslose Angelpunkt für funktionierende Datenverarbeitung. Respekt kann man auf unterschiedliche Weise zollen, i.d.R. aber nur Menschen. Z.B. Menschen, die viel gelesen haben. <br>- Was sollte man lesen? Empfehlenswert: [[:de:Charles Dickens|CD]] oder [[:de:Jonathan Swift|JS]], [[:de:Miguel de Cervantes|MdC]] oder [[:de:Oscar Wilde|OW]]? Ich grü&szlig;e Sie auch mit einem Servus [[Benutzer:Bene|Bene]] 19:07, 19. Nov 2005 (CET)
 
  
 
== Warum Disclaimer dem WWW schaden ==
 
== Warum Disclaimer dem WWW schaden ==

Bitte kopiere keine Webseiten, die nicht deine eigenen sind, benutze keine urheberrechtlich geschützten Werke ohne Erlaubnis des Urhebers!
Du gibst uns hiermit deine Zusage, dass du den Text selbst verfasst hast, dass der Text Allgemeingut (public domain) ist, oder dass der Urheber seine Zustimmung gegeben hat. Falls dieser Text bereits woanders veröffentlicht wurde, weise bitte auf der Diskussionsseite darauf hin. Bitte beachte, dass alle Gästebuch Bene Homann-Beiträge automatisch unter der „Creative Commons „Namensnennung – nicht kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen““ stehen (siehe Gästebuch Bene Homann:Urheberrechte für Einzelheiten). Falls du nicht möchtest, dass deine Arbeit hier von anderen verändert und verbreitet wird, dann klicke nicht auf „Seite speichern“.

Abbrechen Bearbeitungshilfe (wird in einem neuen Fenster geöffnet)

Die folgende Vorlage wird auf dieser Seite verwendet: